Fete De La Musique 2020 Photo by Jim_Kroft

Berlin! 21.06.20 – 25 Jahre FETEBerlin + Singalong

2020 ist das #FETEBerlin Jubiläumsjahr. #Savethedate – DIE FETEBerlin FINDET STATT – NUR EBEN ANDERS. “Durch die weltweite Ausbreitung des Coronavirus‘ hat sich alles verändert und die Fête de la Musique 2020 wird zwar stattfinden aber nicht in der gewohnten Form. Aber wir laden Euch ganz herzlich ein, die Fête de la Haus-Musique mit uns zu feiern.” fetedelamusique.de

*Macht Musik & haltet Abstand*

“Wir unterstützen die Maßnahmen des Bundes und der Länder zur Eindämmung der Ausbreitung dieser Krankheit und damit auch das Verbot aller Großveranstaltungen bis zum 31. August, das am Mittwoch der letzten Woche erlassen wurde. Das betrifft natürlich auch die Fête de la Musique Berlin mit ihren insgesamt ca. 100.000 Besucher*innen und ihrem spontanen, dynamischen Charakter, der es schlicht unmöglich macht, die Größe von Menschenmengen zu beschränken.”

“Das heißt für Euch und uns ganz konkret, dass es leider keine Bühnen und Veranstaltungen in der gewohnten Form mit großem Publikum geben wird. Sicherheit, Solidarität und Verantwortung sind in dieser Zeit die wichtigen Werte und Berlin will hier mit gutem Beispiel vorangehen. Wir planen, das große Jubiläum der Fête Berlin 2021 nachzufeiern und möchten Euch dazu schon jetzt ganz herzlich einladen.

Dennoch soll Berlin am 21. Juni 2020, dem weltweit gefeierten Fest der Musik und des Musikmachens, nicht stillstehen. Wir laden daher alle Künstler*innen und Musizierende zur Fête de la Haus-Musique ein: zum Musikmachen auf dem Balkon, für die Familie oder als Konzert in der digitalen Welt. Es wird eine andere Fête, aber es soll ein Zeichen für die Kreativität werden und für das Glück, das ausgelöst wird, wenn man Musik macht.

Fete De La Musique 2020 Photo by Jim_Kroft

Es wird ein buntes Programm an Streamings, Live-Streamings und gemeinsamen Singen über die Website der Fête de la Musique geben. Ab Montag den 15.06. baut sich das Programm auf der Website auf. Am Tag selbst – dem 21. Juni 2020 können diverse Konzerte und Aktionen über die Website und Social Media Kanäle an geschaut werden.”

“Ein Highlight bleibt der Singalong, den wir von 17 – 18 Uhr gemeinsam gestalten. Dazu produzieren wir eine Show mit diversen Einspielern von tollen Gästen und Singen mit Euch “vor dem Screen”, von den Balkonen, Dachterrassen und Wohnzimmern gemeinsam. Freut Euch auf prominente Unterstüzung von Shantel, Bernadette La Hengst, dem Popchor Wedding, dem Berlin Brass Festival und Überraschungsgästen! Lasst uns eine musikalische Welle durch Berlin, Deutschland, Europa und die Welt senden. Denn dieser Singalong findet überall auf der Welt statt und kann per Stream auch von überall gesehen und mitgesungen werden.”

Diese Lieder werden gemeinsam gesungen: 

* Don’t Stop the Music (Rihanna)
* Haus am See (Peter Fox)
* Junimond (Rio Reiser)
* Eternal Flame (Bangles)
* Wonderwall (Oasis)
* Rock You Like A Hurricane
* No Roots (Alice Merton)
* Du hast den Farbfilm vergessen
* Viva La Vida (Coldplay)
* Bella Ciao (Traditional)
* Ode an die Freude (Beethoven / Schiller)
* Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann (Nena)

 
 
 Facebook Event Zum Singalong: www.facebook.com/events/251163962544961
 
 Instagram: @FETEBerlin

Seit Teil des Singalongs und macht Hausmusik”
Auf dem Balkon, Dachterrasse, im Wohnzimmer, per Streaming über die Website der Fête. Eure vorab die gesungenen Lieder per Video einsenden an hallo@fetedelamusique.de  damit ihr auf den #fetedelamusique Kanälen gefeautered werdet!