Stuck in #quarantine? We just made our full archive of print mags available online to read FOR FREE!! CLICK HERE

#STAYTHEFUCKHOME BUT SUPPORT YOUR LOCAL BAR

SupportYourLocalBar launcht Plattform für unabhängige Bars & Restaurants, um mit unkomplizierter Soforthilfe zu unterstützen. Die aktuellen Beschlüsse zum Schutz der Bevölkerung zu Zeiten der Coronakrise stellt zahlreiche Menschen vor noch nie dagewesene Probleme, sowohl persönlicher als auch beruflicher Natur. Besonders hart trifft es unabhängige, inhabergeführte Bars und Restaurants. Für sie bedeutet die aktuelle Lage ein wirtschaftliches Desaster.
www.supportyourlocalbar.com // @supportyourlocalbar


Diesen Gastronomien und ihren MitarbeiterInnen möchte die Initiative SupportYourLocalBar (SYLB) unkomplizierte und rasche Hilfe verschaffen. Zum einen als Informationsplattform, vor allem aber durch direkte, finanzielle Unterstützung.

Der Ansatz ist einfach und effektiv: Unabhängige Bars aus dem deutschsprachigen Raum können sich ab sofort auf SupportYourLocalBar.com registrieren. Supporter können einfach per Paypal-Klick von zu Hause ein virtuelles Trinkgeld – den Coronition Tip – an ihre Lieblingsbars und Teams senden.

Warum? Weil uns diese Bars und gastronomischen Betriebe jahrelang gezeigt haben, was ein guter Drink ist, wie ein gutes Essen zubereitet wird – und überhaupt, was den perfekten Service ausmacht.

Jetzt ist die Zeit, etwas zurückzugeben. Denn eine Hand wäscht die andere. Während sich SupportYourLocalBar als Vermittler von sowohl Information als auch finanzieller Hilfe versteht, nimmt der Zusammenschluss aus Industrie, Medien und Agenturen selbst keinerlei finanzielle Zuwendungen entgegen. Sämtliche Beträge gehen direkt und ohne jegliche Umwege an die registrierten Bars.

#STAYTHEFUCKHOME BUT SUPPORT YOUR LOCAL BAR

www.supportyourlocalbar.com
www.facebook.com/supportyourlocalbar
www.instagram.com/supportyourlocalbar

Wer steckt hinter SYLB?
supportyourlocalbar.com ist ein Zusammenschluss aus Industrie, Medien und Agenturen. Ziel des Non-Profit-Projekts ist die sofortige Unterstützung der unabhängigen, inhabergeführten Bar- und Restaurantszene.